Regionalpool Unternehmensnachfolge

in der Region Braunschweig-Wolfsburg

Anmeldung

Ansprechpartner

Thomas Kausch

Wirtschaftsförderung und Ansiedlung

Tel.:+49 (0)531 1218 - 143 E-Mail schreiben

Unternehmensnachfolge in der Region Braunschweig-Wolfsburg

In der Region Braunschweig-Wolfsburg stehen jährlich in etwa 500 kleinen und mittelständischen Unternehmen Generationswechsel in der Firmenleitung an. Mit dieser hohen Zahl geht ein wachsender Bedarf an familienexternen Nachfolgelösungen einher. Um dieser großen Herausforderung für die regionale Wirtschaftsstruktur zu begegnen, betreut die Allianz für die Region GmbH in enger Kooperation mit den Arbeitgeberverbänden, Kammern und Kommunen im Projekt Unternehmensnachfolge sowohl Nachfolge-Interessierte als auch Übergabe-Unternehmen.

Der Regionalpool - Zwischen Beteiligten vermitteln

Das Herzstück des Projektes ist der nicht öffentliche Regionalpool. Hier werden die Angebote für Nachfolge-Interessierte und Übergabe-Unternehmen in der Region zusammengetragen. Findet sich für einen Nachfolger das Wunschunternehmen, wird der Kontakt zwischen Unternehmensführung und qualifiziertem Nachfolgekandidat vermittelt. Bei bestehendem Interesse folgen im Anschluss erste Sondierungsgespräche.

Nachfolger begleiten

Während der Übergabephase werden die Beteiligten kontinuierlich und praxisnah unterstützt. In gemeinsamen Coachings erhalten die potenziellen Nachfolger detaillierte Einblicke in die Unternehmensstrukturen. Die eingebundenen Übergabe-Unternehmen lernen auf diese Weise gemeinsam mit Nachfolge-Interessierten die besonderen Herausforderungen der Nachfolgethematik am eigenen Unternehmen kennen. Im Rahmen dieses Coachings setzen sie sich zum Beispiel mit der Darstellung und Bewertung ihres Unternehmens auseinander oder erfahren mehr über die Voraussetzungen der Finanzierung.

Anmeldung

Ansprechpartner

Thomas Kausch

Wirtschaftsförderung und Ansiedlung

Tel.:+49 (0)531 1218 - 143 E-Mail schreiben